Über mich

 
     
  Ich, Nicole Wordel, bin mit Kleintieren groß geworden, ich hatte einen Wellensittich, einen Zwerghamster und ein Zwergkaninchen, aber der Wunsch nach einer Katze und nach einem Hund blieben unerfüllt.

2005 holten ich und mein damaliger Lebensgefährte Dana zu uns. Sie ist eine schwarze, wunderschöne, verspielte Labradorhündin.

Nach der Trennung 2008 erfüllte ich mir dann den Wunsch nach einer Katze  - das  Geschwisterpärchen Bonnie & Filou zog bei mir ein.

Es dauerte nicht lang und Dana und die Briten waren ein Herz und eine Seele. Filou hat es Dana besonders angetan, nach jedem Spaziergang begrüßt er sie liebevoll und sie putzt ihn zum Dank.

2009 trat dann Julie in mein Leben, sie verzauberte mich vom ersten Augenblick und schon war ich mit dem Birma-Virus infiziert. Als sie mir dann im Sommer 4 wunderschöne Babys schenkte, wuchs der Wunsch in mir, selbst diese wundervolle Rasse zu züchten. Ich trat dem Felina e.V. bei und behielt aus Julies

erstem Wurf eine Tochter.

Ich liebe meine Katzen und meine Hündin von ganzem Herzen und nichts ist mir wichtiger, als dass sie gesund sind und sich rund herum wohlfühlen bei mir!!